Tag-Archiv | Sterne

Alle Jahre wieder…

Alle Jahre wieder…

oder: Du machst immer nur dasselbe Teil 38. Der allseits bekannte und beliebte alljährliche Große Orionnebel M42, jedes Jahr einen Ticken besser und ein bißchen tollerer. Dieses Mal Luminanz 30x30sek Atik 383L+ und Chrominanz 30x30sek Canon 1100d wie immer auf GSO 200/1000 f/5, das ganze bei  staubtrockenen –14 Grad. Ich gebe zu, wir hatten dieses […]

Pferdchen, bunt

Pferdchen, bunt

Nach mehreren Monaten Wartezeit habe ich in meinem wohlverdienten Urlaub nun endlich mir auch mal das Schwarzweiss-Pferdchen vorgenommen, neu bearbeitet, und eingefärbt. Ergebnis ist oben zu sehen. Sehr sehr sehr bunt. Aber mir gefällts so. Kommentare? Das sind alle Aufnahmen, die ich vom Pferd jemals gemacht habe, kombiniert. Die Farbe kommt von einer alten Aufnahme […]

Flammen zum Frühjahr

Flammen zum Frühjahr

Der Winter ist nun (trotz Schnee am Gründonnerstag) amtlich vorbei, und das Wintersternbild Orion versteckt sich das nächste halbe Jahr wieder hinter der Sonne und ist abends nur noch sehr kurz zu sehen. Aus diesem Grunde mein diesjähriger Versuch mit NGC2024, dem altbekannte Flammennebel. Diesmal mit der Atik kurz belichtet. Etwas überkorrigiert. Mehr Belichtung war […]

Fremde Galaxien … wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist…Teil 3

Fremde Galaxien … wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist…Teil 3

Zwei alte Bekannte, die Galaxien M65 und M66. Links posiert Messier 66, und rechts etwas schüchtern und nur seitlich Messier 65, und beide nur von weitem, da sie auch seit dem letzten Shooting immer noch 30 Millionen Lichtjahre weit weg sind und sich noch nicht wirklich dichter rangetraut haben…. Und nochmal in der Einzelkritik Zum […]

Pferdezeit

Pferdezeit

Die erste Bewährungsprobe für die neue Kamera…. Pferdekopfnebel, in Schwarzweiss. 6x 150s, 1000mm, f/5. mit Atik 383l+ auf GSO 200/1000. Leider ist mir die Montage immer wieder ein klein wenig abgehauen, so daß die Sterne etwas eierförmig sind. Aber irgendwas is ja immer, ich bin so schon froh genug daß das Wetter lang genug gehalten […]

Sterne, Sterne, Sterne

Alternativer Titel: Wandertag am Himmel M44 Beehive-Cluster, der Bienenstock. Oben rechts eine mir unbekannte, aber durchaus dekorative Sternenansammlung irgendwo im nordöstlichen Bereich des Sternbildes Orion. Und zu guter Letzt Messier 45, besser bekannt als die Plejaden. Alles jeweils Summenbilder aus 24 Aufnahmen a 30 Sekunden, kein Guiding, ISO 6400, ap 1000mm, f/5 mit Canon 1100d. […]

Ein alter Bekannter

oder “Du machst immer nur dasselbe”, Teil 17. Der große Orionnebel M42, Summenbild aus 22 Aufnahmen, 30 sek, ISO 6400, ap 1000mm, f/5, wie immer mit Canon 1100d. Is schick geworden finde ich.

zwischenzeilich

In mir. An mir. Um mich herum. Und dazwischen.

KPLX

kplx.de

Pilotstories

Der Luftfahrt Blog

Alex bloggt´s

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Meine kleinen Sternenkarten

Sternbilder, wie ich sie sehe ( und noch einiges außerhalb der Astronomie...)

ronnyabroad

Ronny unterwegs in der Welt

Andrea Harmonika

Unterhaltung auf mittlerem Niveau

trash-hole-observatory

hobby astronomie

grafikpolizei

Kumis kleines Zeichenblog

sternwelt

faszinierende einblicke in den kosmos

Skyweek Zwei Punkt Null

Alles übers All ... von Daniel Fischer ... seit 1985 - und jetzt online im klassischen Blog-Format

www.FaszinationWeltraum.de

Astronomie aus Bonn und für Bonn! ... von Nico Schmidt

erzaehlmirnix

[hier bitte kreative Beschreibung einfügen]

100 Canciones

Musica callejera

Ein Stück Welt

Erlebe die Welt mit anderen Augen

gross aber klein

Photos der kleinen und großen Dinge

euredurchlaucht

Bilder, Eindrücke und Blödeleien

Josephine Im Chaos

(M)ein Leben zwischen Chaos und Kinderkriegen

Rosenruthie

Über Blümchen und mehr

Tana Hell

augenscheinlich & schreibchenweise

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Laura Zeitlos

Laura..Schwarz Leben - Bunt Sehen

MisanthropinWiderWillen

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Graphitti-Blog

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Herr und Frau Müller

Banalitäten des Alltags... serviert mit zwei Stück Zucker...

Durch Bücherstaub geblinzelt ...

- ein Bücherwurm erzählt über sich und andere Lebewesen: Geschichten, die das Leben schreibt - in Wort und Bild -