4 Kommentare

Flusswanderung

Das Wetter ist heute schön, die Sonne scheint, der Schnee blendet, also zog es uns hinaus in die randstädtische Natur. Bis an den Strand wie Silberdistel war es uns dann aber in wochenendlicher Faulheit doch zu weit. Der Fluß liegt in Fußmarschentfernung, man trifft weniger Leute und er hat auch durchaus seine Reize im Winter…und der Hund darf ohne Leine frei rumtoben.

Jetzt ist es amtlich. Es ist kein Hund, es ist ein Känguruh. Tarnung aufgeflogen!

 

Leider war Monsieur le Wuff der Meinung auf halbem Wege bei –4 Grad ein Eisbad nehmen zu müssen. Kalter Hund schmeckt zwar gut, aber ich hatte im Moment keinen Appetit auf Süßwaren. Also mussten wir leider abbrechen um das Wuff ins trockene zu bringen. Nun sitzt er hier und friert. Selbst schuld.

Merke; Eisschollen tragen meistens keine 15 Kilo schweren Hunde, wenn sie von alleine schwimmen und nicht viel größer als le Wuff selbst sind. Egal wie oft und begeistert das Monsieur le Wuff auch ausprobiert.

Advertisements

4 Kommentare zu “Flusswanderung

  1. Die Wolken sehen ja nett aus 🙂 Was ist das für eine grüne Hütte? Schön, diese Eiszapfen vor dem Fenster 🙂 Auf dem ersten Bild sieht der Wuff aus, als würde es sich die Pfote halten 😀

  2. Ich hab keine Ahnung, welchem Zwecke die Hochstand-Hütte dient. Ich glaube, einfach nur, um übers Schilf aufs Wasser gucken zu können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

zwischenzeilich

In mir. An mir. Um mich herum. Und dazwischen.

KPLX

kplx.de

Pilotstories

Der Luftfahrt Blog

Alex bloggt´s

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Meine kleinen Sternenkarten

Sternbilder, wie ich sie sehe ( und noch einiges außerhalb der Astronomie...)

ronnyabroad

Ronny unterwegs in der Welt

Andrea Harmonika

Unterhaltung auf mittlerem Niveau

trash-hole-observatory

hobby astronomie

grafikpolizei

Kumis kleines Zeichenblog

sternwelt

faszinierende einblicke in den kosmos

Skyweek Zwei Punkt Null

Alles übers All ... von Daniel Fischer ... seit 1985 - und jetzt online im klassischen Blog-Format

www.FaszinationWeltraum.de

Astronomie aus Bonn und für Bonn! ... von Nico Schmidt

erzaehlmirnix

[hier bitte kreative Beschreibung einfügen]

100 Canciones

Musica callejera

Ein Stück Welt

Erlebe die Welt mit anderen Augen

gross aber klein

Photos der kleinen und großen Dinge

euredurchlaucht

Bilder, Eindrücke und Blödeleien

Josephine Im Chaos

(M)ein Leben zwischen Chaos und Kinderkriegen

Rosenruthie

Über Blümchen und mehr

Tana Hell

augenscheinlich & schreibchenweise

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Laura Zeitlos

Laura..Schwarz Leben - Bunt Sehen

MisanthropinWiderWillen

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Graphitti-Blog

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Herr und Frau Müller

Banalitäten des Alltags... serviert mit zwei Stück Zucker...

Durch Bücherstaub geblinzelt ...

- ein Bücherwurm erzählt über sich und andere Lebewesen: Geschichten, die das Leben schreibt - in Wort und Bild -

%d Bloggern gefällt das: