9 Kommentare

Einkaufen

Ich war heute gewillt bei ein paar Rentnern 70+ für ein sozialverträgliches Frühableben zu sorgen. Da ist mitten in der Woche mal ein Feiertag, und die tun so als ob morgen der dritte Weltkrieg ausbricht und es nie wieder was zu kaufen gib und zählen dann ihren 50 Euro Einkauf in 10-Cent-Stücken einzeln ab weil die Verkäuferinnen im Supermarkt ja immer betrügen.. und treten die dann auch noch im Rudel auf und halten lustigen Smalltalk…während sie eigentlich bezahlen sollen.

Zählt ein Mord an der Supermarktkasse wegen Aufhaltens der Schlange eigentlich als Notwehr?

Da wünscht man sich, die Inquisition würde zweckentfremdet wieder eingeführt werden. Alle Rentner 70+ die mit Münzen in einen Supermarkt gehen werden inquisitioniert (gibt es das Wort?) und mit glühenden Münzen aus ihrer eigenen Börse gefoltert.

Sorry falls ich jemanden auf den Schlips trete, aber das musste mal raus. Ich wollte doch nur eine Milch kaufen….

Advertisements

9 Kommentare zu “Einkaufen

  1. Och, die armen Rentner. Haben nie Zeit und müssen tatsächlich alles genaustens abzählen, die kennen das nicht anders……ich lasse immer 10 Leute vor mir an der Kasse vorbei, denn wenn ich einkaufe, dann ist der Wagen voll und wen dann ein Schlange Menschen dasteht und wartet, da krieg ich Einpackpanik 😀
    geh mal vor, zur Not bezahle ich auch noch die Milch 😆

  2. Beonders „schön“ finde ich die Jungspunte, die ihre Packung Milch dann mit EC-Karte bezahlen müssen – gerade unlängst im Supermarkt selbst erlebt. Herr Silberdistel fragte dann die Kassiererin, als wir dran waren mit dem Bezahlen, ob sie denn auch Bargeld annehmen würde, 😀

  3. …in der Antike gab’s den Schierlingsbecher für die ungeliebten Alten. Oder Aussetzen im Wald. Ganz nach Belieben.

  4. Oh ja, wenn ein Feiertag ist, dann denken Viele, dass die Welt danach untergeht und machen Hamsterkäufe. Wie ich das hasse …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

zwischenzeilich

In mir. An mir. Um mich herum. Und dazwischen.

KPLX

kplx.de

Pilotstories

Der Luftfahrt Blog

Alex bloggt´s

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Meine kleinen Sternenkarten

Sternbilder, wie ich sie sehe ( und noch einiges außerhalb der Astronomie...)

ronnyabroad

Ronny unterwegs in der Welt

Andrea Harmonika

Unterhaltung auf mittlerem Niveau

trash-hole-observatory

hobby astronomie

grafikpolizei

Kumis kleines Zeichenblog

sternwelt

faszinierende einblicke in den kosmos

Skyweek Zwei Punkt Null

Alles übers All ... von Daniel Fischer ... seit 1985 - und jetzt online im klassischen Blog-Format

www.FaszinationWeltraum.de

Astronomie aus Bonn und für Bonn! ... von Nico Schmidt

erzaehlmirnix

[hier bitte kreative Beschreibung einfügen]

100 Canciones

Musica callejera

Ein Stück Welt

Erlebe die Welt mit anderen Augen

gross aber klein

Photos der kleinen und großen Dinge

euredurchlaucht

Bilder, Eindrücke und Blödeleien

Josephine Im Chaos

(M)ein Leben zwischen Chaos und Kinderkriegen

Rosenruthie

Über Blümchen und mehr

Tana Hell

augenscheinlich & schreibchenweise

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Laura Zeitlos

Laura..Schwarz Leben - Bunt Sehen

MisanthropinWiderWillen

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Graphitti-Blog

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Herr und Frau Müller

Banalitäten des Alltags... serviert mit zwei Stück Zucker...

Durch Bücherstaub geblinzelt ...

- ein Bücherwurm erzählt über sich und andere Lebewesen: Geschichten, die das Leben schreibt - in Wort und Bild -

%d Bloggern gefällt das: