4 Kommentare

Sterntagebücher Teil 2 – Jupiternächte

Der fotografierte erste Planet und nich wie sonst immer nur der Mond. Jupiter im blauen Spektrum

Jupiter im normalen Spektrum

Jupiter mit 4 Monden, von links nach rechts: Io, (Jupiter), Europa + Ganymed, Callisto. Das freundliche grüne Leuchten kommt von der Kontrastverstärkung.

Nochmal Jupiter, sichtbares Spektrum, in höherer Auflösung und Vergrößerung.

Advertisements

4 Kommentare zu “Sterntagebücher Teil 2 – Jupiternächte

  1. Ich kenne die Jupitermonde nur aus dem Kreuzworträtsel :mrgreen: Schön, sie persönlich kennenzulernen. Bloggen bildet dermaßen…

  2. Ich beobachte ja auch gerne den Nachthimmel, aber da ich leider (noch kein) Teleskop habe, wird es wohl noch eine Weile dauern, bis ich den Jupiter mal live sehe.

    • Hat bei mir auch ewig gedauert von „wäre eigentlich ganz schön“ bis zu „HABEN WOLLEN“ 😉 Aber Jupiter sieht man mit bloßem Auge und auch zwei der 4 galileischen Monde sieht man bei sternenklarer Nacht gut mit nem Fernglas. Man braucht bloß gucken, was zur Zeit gegen Mitternacht am hellsten am Himmel leuchtet, und darf dann nicht den Mond nehmen..das andere ist dann Jupiter. Zur Zeit steht er gegen Mitternacht hoch im Südosten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

zwischenzeilich

In mir. An mir. Um mich herum. Und dazwischen.

KPLX

kplx.de

Pilotstories

Der Luftfahrt Blog

Alex bloggt´s

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Meine kleinen Sternenkarten

Sternbilder, wie ich sie sehe ( und noch einiges außerhalb der Astronomie...)

ronnyabroad

Ronny unterwegs in der Welt

Andrea Harmonika

Unterhaltung auf mittlerem Niveau

trash-hole-observatory

hobby astronomie

grafikpolizei

Kumis kleines Zeichenblog

sternwelt

faszinierende einblicke in den kosmos

Skyweek Zwei Punkt Null

Alles übers All ... von Daniel Fischer ... seit 1985 - und jetzt online im klassischen Blog-Format

www.FaszinationWeltraum.de

Astronomie aus Bonn und für Bonn! ... von Nico Schmidt

erzaehlmirnix

[hier bitte kreative Beschreibung einfügen]

100 Canciones

Musica callejera

Ein Stück Welt

Erlebe die Welt mit anderen Augen

gross aber klein

Photos der kleinen und großen Dinge

euredurchlaucht

Bilder, Eindrücke und Blödeleien

Josephine Im Chaos

(M)ein Leben zwischen Chaos und Kinderkriegen

Rosenruthie

Über Blümchen und mehr

Tana Hell

augenscheinlich & schreibchenweise

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Laura Zeitlos

Laura..Schwarz Leben - Bunt Sehen

MisanthropinWiderWillen

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Graphitti-Blog

Fotos, Astronomie, Zeugs, Katzen und Hunde

Herr und Frau Müller

Banalitäten des Alltags... serviert mit zwei Stück Zucker...

Durch Bücherstaub geblinzelt ...

- ein Bücherwurm erzählt über sich und andere Lebewesen: Geschichten, die das Leben schreibt - in Wort und Bild -

%d Bloggern gefällt das: